Das richtige Drehmoment für Stahlfelgen

Regelmäßig im Frühjahr und im Herbst ist ein Wechsel von Winter- auf Sommerreifen bzw. umgekehrt notwendig. Kostengünstiger als in der Fachwerkstatt ist es, wenn der Wechsel in Eigenregie durchführt wird. Um dabei die nötige Sicherheit zu gewährleisten, sollten aber einige Dinge beachtet werden. Besonders wichtig ist in diesem Zusammenhang das richtige Anzugsdrehmoment für Radschrauben.

Stahlfelgen Drehmoment Drehmomenttabelle

Damit die Stahlfelgen weiterhin so schön glänzen,
sollte auf das Anzugsdrehmoment geachtet werden!

Fahrzeughersteller im Überblick



Falsches Drehmoment ist lebensgefährlich

Es ist sehr gefährlich mit einem falschen Anzugsdrehmoment Schrauben festzudrehen. Mit dem Eindrehen der Schrauben wird eine sogenannte Vorspannkraft erzeugt. Sind die Muttern zu lose oder anders ausgedrückt mit einem zu geringen Drehmoment angezogen, wird zu wenig Vorspannkraft erzeugt und das Rad kann sich lösen. Dies kann besonders während der Fahrt verheerende Folgen haben und zu schweren - auch tödlichen - Unfällen führen. Um das zu verhindern, muss das Anzugsdrehmoment hoch genug sein, damit ausreichend Reibung zwischen Gewinde und Bolzen entsteht.

trennstriche-Drehmoment-Schluessel.de

Empfehlung
Für den einwandfreien Reifenwechsel


PROXXON MC 200

Informationen, Angebote und Vergleiche
  • Hohe Genauigkeit +/-3 %, mit Feinjustierung
  • Für 40-200 Nm
  • (1/2")-Vierkantantrieb
  • Gesamtlänge 530 mm

trennstriche-Drehmoment-Schluessel.de

Es kommt auf das richtige Drehmoment an

Auch ein zu festes Anziehen bzw. ein zu hohes Drehmoment bei Stahlfelgen kann fatale Auswirkungen haben. Wenn das Drehmoment zu hoch eingestellt ist, wird eine zu große Vorspannkraft erreicht und es kann zu einem Abriss kommen. Somit besteht auch hier eine stark erhöhte Unfallgefahr. Insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten können diese tödlich enden. Außerdem kann das zu feste Anziehen durch ein zu hohes Drehmoment an der Stahlfelge das Gewinde an der Radaufhängung beschädigen, was einen teuren Austausch erforderlich macht.

Begrenzung des Druckluftschraubers

Wird ein Druckluftschrauber beim Reifenwechsel benutzt, sollte dringend mit einer Drehmomentbegrenzung gearbeitet werden. Anderenfalls besteht die Gefahr, dass die Radschrauben zu fest angezogen werden. Dann hilft auch das Nachziehen mit dem Drehmomentschlüssel mit richtig eingestelltem Drehmoment nicht mehr, da der Wert bereits überschritten ist. Somit wird eine zu hohe Vorspannung erreicht. Was zu dem bereits beschriebenen Abriss mit gefährlichen Folgen führen kann.

Gewinde müssen fettfrei sein

Unbedingt beachtet werden sollte auch, dass Gewinde und Radschrauben fettfrei gehalten werden. Gefettete Schrauben und Gewinde können zwar besser voneinander gelöst werden (Achtung: Niemals den Drehmomentschlüssel zum Lösen der Schrauben benutzen, er könnte dadurch beschädigt werden!). Diese Methode kann aber lebensgefährlich sein. Gefettet können bei gleichem Drehmoment die Radschrauben weiter hineingedreht werden, da durch die Fettschicht weniger Reibung entsteht. Das heißt, dass bei Einstellung des eigentlich richtigen Drehmoments die Radmuttern eine höhere Vorspannung erreichen als bei fettfreien Bolzen. Somit droht auch wieder ein lebensgefährlicher Abriss.

Überprüfung des festen Sitzes nach 50 bis 100 km

Der feste Sitz der Räder sollte nach etwa 50 bis 100 km Fahrleistung erneut mit einem Drehmomentschlüssel mit richtig eingestelltem Anzugsdrehmoment der Radmuttern überprüft werden. Damit kann ausgeschlossen werden, dass sich die Radmuttern wieder ein Stück weit gelöst haben.

Stahlfelgen Drehmoment: richtiger Wert?

Der beste Drehmomentschlüssel hilft einem aber nicht weiter, wenn man den richtigen Wert des Drehmoments nicht kennt.
Der kann recht unterschiedlich sein, was unter anderem mit der Größe der Felgen, der Schraubenanzahl und den verwendeten Schrauben zusammenhängt. Bei Montage der Originalfelgen des Fahrzeuges hilft ein Blick in das Handbuch. Dort sind die Werte des Anzugsdrehmoments der Stahlfelgen angegeben. Werden keine Originalfelgen benutzt, sind die Werte in den dazugehörigen Unterlagen bzw. Papieren vermerkt.

Unverzichtbar für einen Reifenwechsel

Letztendlich ist ein Drehmomentschlüssel für eine sach- und fachgerechte Montage der Sommer- oder Winterreifen nicht wegzudenken, denn es ist sehr riskant mit einem falschen Anzugsdrehmoment Schrauben festzudrehen. Nur mit dem richtigen Drehmoment der Radmuttern können lebensgefährliche Unfälle durch ein Lösen der Bolzen oder einen Abriss bestmöglich vermieden werden. Mit einem einfachen Radkreuz fehlt aber die Kontrolle darüber, ob die Radschrauben mit dem richtigen Drehmoment (fest genug und gleichzeitig nicht zu fest) angezogen sind. Außerdem werden teure Schäden, die durch ein zu hohes Drehmoment bei Stahlfelgen am Gewinde der Radaufhängung entstehen können, vermieden.


Lassen Sie eine Bewertung da!

Drehmoment Stahlfelgen
4.8 95.7% 279 Stimme(n)


Drehmomenttabelle:Stahlfelgen
Audi
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
A2/A3/S3/A4/A6/100/TT/S4/Audi 80/Coupé/Cabriolet/Audi 200120 Nm
A8/S8140 Nm
Audi Quattro110 Nm
Q7160 Nm
RS2130 Nm
Rs4120 Nm
BMW
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
3 Serie/5-Serie/7-Serie120 Nm - 130 Nm
M5100 Nm
Z3/Z4/Z8100 Nm
X3/X5140 Nm - 150 Nm
Citroen
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
AX10/AX11/AX14/AX GT/AX GTI/AX Sport/ZK90 Nm
Saxo/Xsara85 Nm
Xantia/XM85 Nm
C2/C3/C590 Nm
C15E70 Nm
Berlingo85 Nm
Dispatch100 nm
C25180 Nm
Fiat
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Stilo/Croma/Coupé98 Nm
Ukysee/Scudo100 Nm
Ducato/Talento160 Nm
Ducato Maxi180 Nm
Ford
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
KA/Mondeo (1996-00)/Scorpio/Puma85 Nm
Fiesta (1990-93)/Focus(1998-02)/Fusion(2002)85 Nm
Escorte/Estate (1995-00)/Sierra100 Nm
Probe100 Nm
Cougar130 Nm
Galaxy (2001-02)170 Nm
Maverick (2001-02)133 Nm
Explorer135 Nm
Transit 80/100 (1991-00)90 Nm
Transit 130 (außer 1995)/150175 Nm
Honda
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
alle aktuellen Modelle110 Nm
Mazda
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
12185 Nm
626/Premacy100 Nm
MX-3100 Nm
Xedos 9105 Nm
Tribute130 Nm
B 2500130 Nm
Mercedes-Benz
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
CLA (117)130 Nm
C/CLC-Klasse (203)110 Nm
C-Klasse/C-Klasse Coupé (204)130 Nm
E-Klasse/E-Klasse Coupé/E-Klasse Cabriolet (207,210,211,212)130 Nm
CLS (218,219)130 Nm
S-Klasse/S-Klasse Coupé (217/221)150 Nm
SLK (170/171/172)110 Nm
CLK (209)110 Nm
CL-Klasse (215/216)150 Nm
SL-Klasse (230)130 Nm
GLK (204)150 Nm
M-Klasse (163/164/166)150 Nm
GL-Klasse (164/166)150 Nm
R-Klasse (251)150 Nm
Viano (639)180 Nm
MINI
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
One/Cooper (R50)120 Nm
One/Cooper/S (R52/53)120 Nm
One/Cooper/S (R56/57/F54/F55/F66)140 Nm
Clubman/Clubvan (R55)140 Nm
Coupe (R58)140 Nm
Roadster (R59)140 Nm
Countryman (R60)140 Nm
Countryman ALL4 (R60)140 Nm
Paceman (R61)140 Nm
Mitsubishi
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Colt/CZC108 Nm
Mirage100 Nm
Lancer (-07)/Kmb100 Nm
Spacestar100 Nm
Grandis100 Nm
ASX100 Nm
Outlander100 Nm
Shogun/Pajero Pinin100 Nm
Challenger/Shogun Sport/Pajero Sport130 Nm
Shogun/Pajero110 Nm
L200135 Nm
Nissan
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
PIXO (UA0)85 Nm
Micra (K12)105 Nm
Micra (K13)108 Nm
Almera (N16)108 Nm
Primera (P12)108 Nm
350Z (Z33)113 Nm
370Z(Z34)108 Nm
Note (E11)105 Nm
Note (E12)108 Nm
Almera Tino (V10)108 Nm
Juke (F15)112 Nm
Pulsar112 Nm
Qashqai/Qashqai+2 (J10/J11)113 Nm
Terrano II (R20)133 Nm
Murano (Z50)108 Nm
X-Trail (T30,T31)108 Nm
Patrol GR (Y61)133 Nm
Pick-up/Navara/NP300 (D22)133 Nm
Pick-up/Navara (D40)113 Nm
Kubistar (X76)105 Nm
NV200 (M20)108 Nm
Primastar (X83)142 Nm
Interstar (X70)172 Nm
Opel
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Agila110 Nm
Agila-B85 Nm
Adam110 Nm
Corsa-C/Corsa-D/Corsa-E110 Nm
Astra-G/Astra-G Coupé110 Nm
Astra-H110 Nm
Astra-J140 Nm
Astra-J GTC140 Nm
Ampera140 Nm
Vectra-C/Signum110 Nm
Insignia150 Nm
Karl140 Nm
Tigra-B110 Nm
Meriva-A/Meriva-B110 Nm
Zafira/Zafira-B/Zafira-C Tourer140 Nm
Mokka140 Nm
Antara140 Nm
Combo-C110 Nm
Combo-D85 Nm
Astra-G Van110 Nm
Vivaro-A140 Nm
Movano-A150 Nm
Peugeot
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
107100 Nm
108100 Nm
206/SW/CC100 Nm
206+90 Nm
207/SW/CC100 Nm
208100 Nm
301100 Nm
307/SW90 Nm
307 CC90 Nm
308 (-13)/CC100 Nm
308100 Nm
407/SW90 Nm
508/SW100 Nm
60790 Nm
RCZ100 Nm
807100 Nm
1007100 Nm
2008100 Nm
3008100 Nm
5008100 Nm
4007100 Nm
4008100 Nm
Bipper90 Nm
Partner/Origin90 Nm
Partner III100 Nm
Expert I/II/III100 Nm
Boxer II160 Nm
Boxer III160 Nm
Porsche
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Boxster (986)130 Nm
Boxter/Cayman (981/987)160 Nm
911 (996/997) Carrera 2/4130 Nm
Cayenne (9PA)160 Nm
Macan160 Nm
Proton
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Savvy100 Nm
Satria Neo100 Nm
Gen-2100 Nm
Impian/Waja100 Nm
Renault
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Twizy75 Nm
Twingo90 Nm
Twingo II105 Nm
Clio II/Campus90 Nm
Clio III/Collection105 Nm
Clio IV105 Nm
Zoe105 Nm
Megane II 3dr/5dr110 Nm
Megane II 4dr/Kmb110 Nm
Megane II Coupe/Cabrio110 Nm
Megane III110 Nm
Laguna II105 Nm
Laguna III130 Nm
Modus/Grand Modus105 Nm
Scenic II130 Nm
Grand Scenic130 Nm
Scenic/Grand Scenic III110 Nm
Espace IV130 Nm
Captur105 Nm
Koleos108 Nm
Kadjar110 Nm
Kangoo110 Nm
Kangoo II110 Nm
Trafic II142 Nm
Master II172 Nm
Rover-MG
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
City Rover78 Nm
25110 Nm
45110 Nm
75125 Nm
MG ZR110 Nm
MG ZS110 Nm
MG ZT/ZT-T125 Nm
MGF/TF70 Nm
MG3110 Nm
MG6123 Nm
Saab
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
9-3110 Nm
9-5 (Baujahr: 2006-10)110 Nm
9-5 (Baujahr: 2010-12)150 Nm
Seat
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Mii110 Nm
Ibiza/Cordoba120 Nm
Ibiza120 Nm
Leon/Leon ST120 Nm
Toledo120 Nm
Exeo120 Nm
Altea/XL120 Nm
Alhambra (Baujahr: 2001-10)170 Nm
Alhambra (Baujahr: 2010-15)140 Nm
Skoda
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Citigo110 Nm
Fabia/Fabia II120 Nm
Rapid120 Nm
Octavia RS/Octavia II/Octavia III120 Nm
Superb/Superb II120 Nm
Roomster/Praktik120 Nm
Yeti/Yeti Outdoor120 Nm
Smart
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
City/Cabrio/Fortwo (450/4520)110 Nm
Forfour (454)120 Nm
Roadster/Coupé (452)120 Nm
SsangYong
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Rodius142 Nm
Kyron130 Nm
Korando142 Nm
Rexton100 Nm
Rexton II130 Nm
Subaru
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Justy103 Nm
Trezia103 Nm
Impreza/WRX (11-)100 Nm
XV100 Nm
Legacy/Outback120 Nm
BRZ120 Nm
Forestar (Baujahr: 2003-08)90 Nm
Forestar (Baujahr: 2008-13)100 Nm
Forestar (Baujahr: 2013-15)120 Nm
Suzuki
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Alto (AMF)85 Nm
Celerio120 Nm
Swift (-10)/Sport (RS)85 Nm
Swift (AZG/AZH)85 Nm
Ignis (RG)85 Nm
Ignis (RM)95 Nm
Wagon R/R+85 Nm
Splash (A5B)85 Nm
Jimmy (SN)100 Nm
SX4 (RW)85 Nm
Grand Vitara95 Nm
Grand Vitara XL-795 Nm
Grand Vitara (JB)100 Nm
Toyota
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
iQ103 Nm
Aygo 1,0103 Nm
Yaris103 Nm
Corolla 1,4/1,6/1,8/2,0D/Verso103 Nm
Corolla Verso (ZNR/CUR)103 Nm
Auris/Corolla103 Nm
Auris103 Nm
Verso/Verso-S103 Nm
Prius/Prius+103 Nm
Avensis103 Nm
Avensis Verso/Picnic103 Nm
MR-2 (ZZW30)103 Nm
Celica (ZZT)103 Nm
GT-86120 Nm
Previa (ACR300)103 Nm
Urban Cruiseer103 Nm
RAV4103 Nm
Landcruiser/Prado112 Nm
Landcruiser Amazon (J100)209 Nm
Landcruiser Amazon (J200)209 Nm
Hilux140 Nm
Hilux152 Nm
Hiace PowerVan103 Nm
Volvo
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
S40/V40110 Nm
S70/V70110 Nm
C70110 Nm
alle restlichen Modelle140 Nm
Volkswagen
Fahrzeugtyp (Baureihe)Anzugsmoment
Up!110 Nm
Lupo110 Nm
Fox120 Nm
Polo120 Nm
Golf/Golf Plus/Golf Cabrio120 Nm
Bora120 Nm
Jetta120 Nm
Beetle/Coccinelle/Cabrio140 Nm
Passat/Passat CC/ Passat Alltrack120 Nm
Scirocco120 Nm
Eos120 Nm
Touran120 Nm
Sharan170 Nm
Amorak180 nm
Caddy120 Nm
Transporter170 Nm

Angaben ohne Gewähr!
Werte dienen nur als Richtwert!

Cem A.Drehmoment Stahlfelgen

Fragen oder Anregungen?

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Jens
Gast

Dan­ke für die Nm der Alufelgen !

obwohl Anzugs­mo­men­te von Stahl­fel­gen in der Über­schrift steht, ein Bild eine hüb­schen Felge…mit dem Untertitel :
Damit die Stahl­fel­gen wei­ter­hin so schön glän­zen, soll­te auf das Anzugs­dreh­mo­ment geach­tet werden !

Woher bekom­me ich sol­che Stahl­fel­gen, mei­ne sehen immer so unspek­ta­ku­lär aus :-)

Gruß,
Jens

Gerd
Gast

VW Tigu­an ist wohl abgeschafft ?

wpDiscuz